Diabetes Messgerät ist an Obst angelehnt

Die Ausbildung zum Diabetesberater im Fernstudium

Mit der Fachqualifikation als Diabetesberater können Sie Diabetikern im Umgang mit ihrer Krankheit beistehen. Die Diabetesberater Ausbildung an der Academy of Sports richtet sich besonders an Ernährungsberater mit Wunsch nach Weiterbildung. Im Anschluss an die Ernährungsberater Ausbildung stellt dieser Fernlehrgang eine optimale Ergänzung und Spezialisierung dar. Aber auch viele andere Berufsgruppen oder Personen profitieren von dem Fernlehrgang zum Diabetesberater. Lesen Sie alles zu diesem Lehrgang in unserem Artikel. Wir klären Sie über die Voraussetzungen, Dauer, Kosten, Zielgruppe und Inhalte der Diabetesberater Ausbildung auf. Außerdem präsentieren wir Ihnen die beruflichen Perspektiven nach Abschluss des Lehrgangs.

Diabetes und das Problem mit den Zivilisationskrankheiten

Die Dunkelziffer von Personen mit ungesunden und gar gesundheitsschädlichen Lebensgewohnheiten ist hoch. Das beweist allein schon der stetige Anstieg von bereits weit verbreiteten Zivilisationskrankheiten. Dazu zählen auch Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes mellitus. Umgangssprachlich Zuckerkrankheit genannt, führt diese Krankheitsgruppe bei unzureichender Behandlung zu einer chronischen Überzuckerung. Das kann weitreichende gesundheitliche Folgen für die betroffene Person haben. Gerade für Typ-2 Diabetes gelten Übergewicht und Bewegungsmangel als wichtige Verursacher. Damit reiht es sich in eine Vielzahl von Zivilisationskrankheiten ein, die durch ungesunde Essgewohnheiten und mangelnde körperliche Aktivität begünstigt werden.

Retter in der Not: Diabetesberater

Diabetesberater können Personen mit Diabetes mellitus aller Klassifikationen beraten und ihnen unterstützend zur Seite stehen. Sie wissen genau über die mit Diabetes zusammenhängenden Krankheitsbilder bescheid und können gegenüber Betroffenen Empfehlungen zur Bewältigung ihrer Erkrankung aussprechen. Je nach Diabetes Typ sind etwa grundlegende Lebensstiländerungen von höchster Bedeutung. Ausreichende sportliche Aktivität und gesundes Essen sind bei Typ-2 Diabetes unerlässlich. Doch auch mit den anderen Krankheitstypen kennen sich Diabetesberater bestens aus. Sie haben Fachwissen über Diagnoseverfahren zur Feststellung von Diabetes und können spezifische Speisepläne erstellen. Auch in der medikamentösen Behandlung besitzen Diabetesberater Expertise. Während sie die medizinischen Grundlagen der Erkrankung kennen, behalten Diabetesberater eine beratende und unterstützende Position inne. Anweisungen wie z.B. zur Medikamenteneinnahme geben Ärzte. Eine weitere Aufgabe von Diabetesberatern ist die Prävention und Aufklärung.

Voraussetzungen für die Diabetesberater Ausbildung

Für ihren Lehrgang zum Diabetesberater empfiehlt die Academy of Sports berufliche Vorkenntnisse. Diese müssen allerdings nicht fachspezifisch sein. Besonders eine Ernährungsberater Ausbildung bietet sich als Grundlagenausbildung vor dem Fernlehrgang zum Diabetesberater an. Darüber hinaus sind Berufsabschlüsse z.B. als Krankenpfleger, Erzieher oder Physiotherapeut gute Grundlagen, um in die Diabetesberater Ausbildung zu starten.

Dauer und Kosten der Diabetesberater Ausbildung

Der Fernlehrgang zum Diabetesberater dauert 3 Monate. Diese Zeitspanne kann allerdings kostenfrei über- oder unterschritten werden. Dadurch besteht für alle Teilnehmer die Möglichkeit, im eigenen Tempo zu lernen. Während der Diabetesberater Ausbildung ist in wöchentlichen 6 bis 8 Stunden Lernzeit ein ausführliches Lehrskript zu erarbeiten. Außerdem bietet die Fernschule ein optionales vertiefendes Seminar an.

Auf Wunsch können die Kosten der Ausbildung von 342 Euro in einer Zahlung oder aber in 3 Monatsraten à 114 Euro beglichen werden. Damit ist der gesamte Lernumfang und das Studienangebot der Academy of Sports abgedeckt.

Eine Ausbildung zum Diabetesberater eignet sich vor allem für Ernährungsberater, die sich in diesem Bereich weiterbilden oder spezialisieren wollen. Zudem bietet der Fernkurs Personen aus verschiedenen anderen Fachrichtungen die Möglichkeit, eine Fachqualifikation für ihren bestehenden Beruf zu erlangen. Das sind z.B. Krankenpfleger, Physiotherapeuten und Diätassistenten. Nicht zuletzt ist der Fernlehrgang zum Diabetesberater für Diabetiker interessant, die mehr Wissen zu ihrer Krankheit erlangen möchten.

Diese Inhalte erwarten Sie in der Diabetesberater Ausbildung

Zu Beginn der Diabetesberater Ausbildung erleichtert die freiwillige Kick-off-Veranstaltung der Academy of Sports den Start in den Lehrgang. Anschließend arbeiten die Teilnehmer selbstständig mit dem Lehrskript zur Diabetesberatung. Dieses enthält folgende Fachinhalte:

  • Einführung in die Thematik Diabetes mellitus in Deutschland
  • Medizinische Grundlagen
  • Diabetischer Stoffwechsel
  • Symptomatologie und Diagnostik
  • Behandlung des Diabetes
  • Alltag und Umgang mit Diabetes
  • Trainingsempfehlungen

Das Lehrskript wird in Form einer Einsendearbeit abgeschlossen. Für die Einsendearbeit erstellen die Teilnehmer einen Ernährungsplan. Im Anschluss an die eigenverantwortliche Arbeit mit den Lernunterlagen bietet die Academy of Sports ein freiwilliges Seminar zur adressatengerechten Ernährungsberatung an. Abschließend erfolgt die Abschlussarbeit, die die Erstellung eines Gesundheitskonzepts vorsieht. Das gesamte Seminarangebot sowie die Prüfungen werden online absolviert. Dadurch können die Lehrgangsteilnehmer ihre Ausbildung zum Diabetesberater komplett von zuhause durchlaufen. So bequem kann Bildung sein!

Perspektiven und Karrierechancen eines Diabetesberaters

Als Diabetesberater können Sie unter anderem in Krankenhäusern und diabetologischen Schwerpunktpraxen arbeiten. Auch Krankenkassen stellen diese Experten im Umgang mit Diabetes ein. Daneben gibt es weitere Arbeitsfelder, wie z.B. in Altenheimen. Es tun sich also vielfältige Optionen für Diabetesberater auf!

Auch wer sich selbstständig machen möchte, ist mit dem Fernlehrgang zum Diabetesberater gut bedient. In einer eigenen Praxis können die Kompetenzen der Diabetesberatung mit weiteren beruflichen Fachkompetenzen verbunden werden. So erschließen sich z.B. Ernährungsberater eine neue Klientel. Eine wachsende berufliche Qualifikation bedeutet in der Regel auch ein wachsendes Einkommen. Die Ausbildung zum Diabetesberater kann als zusätzliches Standbein genutzt die eigene professionelle Karriere vorantreiben.

Als Ernährungsberater zum Profi für Gesundheitsfragen werden

Nicht nur diese Fachqualifikation beinhaltet Expertenwissen zum Umgang mit Diabetes. Auch in vielen Ernährungsberater Ausbildungen sind Inhalte zu Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes mellitus inbegriffen. Diese Lehrgänge bieten eine umfassende Schulung im Fachbereich Ernährung und schaffen wahre Experten für viele Gesundheitsfragen. Sie sind bereits Ernährungsberater und möchten sich in der kompakten Ausbildung zum Diabetesberater weiterbilden? Dann ist der Lehrgang bei der Academy of Sports die beste Wahl. Für alle anderen lohnt sich allerdings der Blick in die umfangreichen Lehrgänge zum Ernährungsberater. Das funktioniert am besten mit dem kostenlosen Infomaterial der Fernlehrgangsanbieter. Es kann unverbindlich bei uns angefordert werden und bietet eine detaillierte Übersicht mit allen Informationen zu den anvisierten Lehrgängen.

Auf einen Blick

Zielgruppe

Die Diabetesberater Ausbildung eignet sich für Personen aus verschiedensten Fachrichtungen, die eine zusätzliche Fachqualifikation für ihren Beruf erlangen möchten. Das sind z.B. Ernährungsberater, Krankenpfleger, Physiotherapeuten und Diätassistenten. Auch unter Diabetes leidende Personen können einen Nutzen aus diesem Lehrgang ziehen.

Beginn & Dauer

Ein Einstieg in die Diabetesberater Ausbildung ist täglich möglich. Der Lehrgang dauert 3 Monate. In 6 bis 8 Stunden wöchentlichem Lernpensum ist ein umfangreiches Lehrskript zu bearbeiten. Einsendeaufgaben und ein freiwilliges vertiefendes Seminar ergänzen dieses Angebot.

Voraussetzungen

Für die Ausbildung zum Diabetesberater empfiehlt die Academy of Sports berufliche Vorkenntnisse. Das kann z.B. im Bereich der Ernährungsberatung, Krankenpflege oder Physiotherapie sein.

Kosten

Die Gesamtkosten dieses Lehrgangs belaufen sich auf 342 Euro. Dieser Betrag kann in 3 monatlichen Zahlungen von 114 Euro abbezahlt werden.

Probelektion

Probelektionen bieten einen kostenfreien Einblick in das Studienmaterial. Sie können entweder auf der Institutshomepage heruntergeladen werden oder sind Teil des Probestudiums. Mit den Probelektionen weiß jeder Interessent, was ihn in der Ausbildung erwartet.

Probestudium

Das Probestudium bei der Academy of Sports ist ein kostenloser Testzeitraum, in dem die Ausbildung zum Diabetesberater unverbindlich begonnen werden kann. Wer sich mit der Studienwahl unschlüssig ist, kann sich vor der verbindlichen Entscheidung auf diese Weise ein genaues Bild des Lehrgangs machen. Gefällt die Ausbildung nicht, kann der Teilnehmer sie innerhalb der Kündigungsfrist verlassen.

Abschluss

Um die Ausbildung zum Diabetesberater abzuschließen, muss jeder Teilnehmer ein Gesundheitskonzept als Abschlussarbeit einreichen. Sobald dieses als bestanden gilt, wird seitens der Fernschule ein anerkanntes und unbefristetes Abschlusszertifikat ausgehändigt.

COVID

Der Fernlehrgang zum Diabetesberater läuft komplett online ab. Dadurch ist er in keiner Weise von der Corona Pandemie beeinträchtigt. Der etablierte Online Campus der Academy of Sports bietet kontaktlose Betreuung und Beratung für die Lehrgangsteilnehmer.
GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Berater für Diabetes
Dauer 3 Monate
3 Monate
Piktogramm - Kostenlos testen
Probestudium
Lernaufwand - 6-8 Std in der Woche
6-8 Std./Woche
Kosten 342€
Kosten 342€
Ernährungsberater
Dauer 15 Monate
15 Monate
Piktogramm - Kostenlos testen
Probestudium
Lernaufwand - 8 Std in der Woche
8 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 2.220€
Ernährungsberater
Dauer 15 Monate
15 Monate
Piktogramm - Kostenlos testen
Probestudium
Lernaufwand - 8 Std in der Woche
8 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 2.460€
Ernährungsberater
Dauer 14 Monate
14 Monate
Piktogramm - Kostenlos testen
Probestudium
Lernaufwand - 5-6 Std in der Woche
5-6 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 1.946€
Ernährungsberater
Dauer 15 Monate
15 Monate
Piktogramm - Kostenlos testen
Probestudium
Lernaufwand - 8 Std in der Woche
8 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 2.220€
Ernährungscoach
Dauer 14 Monate
14 Monate
Piktogramm - Kostenlos testen
Probestudium
Lernaufwand - 10 Std in der Woche
10 Std./Woche
Kosten auf Anfrage
Kosten 2.562-2.702€
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren