loading icon
Ernährungsberater Abschluss – darauf kommt es an

Der Ernährungsberater Abschluss

Bewertung: 4.9
Abstimmungen: 7
Bitte warten...
Dauer zwischen 6 - 15 Monate

6-15 Monate

0-9 Seminartage

0-9 Seminartage

Online Campus

Online Campus

zertifizierter Abschluss

zert. Abschluss

gratis Probelektion

Probelektion

gratis Probestudium

Probestudium

Sicherlich ist der Abschluss der Ernährungsberater Ausbildung ein Grund zum Feiern. Abhängig vom Institut, für dessen Lehrgang Sie sich entschieden haben, wurden alle Aufgaben, Zwischentests und Einsendeaufgaben, sowie die abschließende Prüfung gemeistert. Sie sind nun ausgebildeter Ernährungsberater mit Abschlusszertifikat.

So geht’s nach dem Abschluss weiter

Wer sich für die Ernährungsberater Ausbildung entschieden hat, um etwa das eigene, berufliche Leistungsvermögen zu optimieren, freut sich nach dem Ernährungsberater Abschluss nun das erlernte Wissen einzusetzen. Diese Praxisbeispiele sind denkbar:

  • Für Viele führt der Weg mit einer eigenen Beratungsstelle in die Selbstständigkeit.
  • Als Mitarbeiter in einer Praxis können mit dem Ernährungsberater Abschluss nun einige IGEL-Leistungen angeboten werden.
  • Mitarbeiter im Bereich Betreuung und Pflege lassen ihr Wissen in den beruflichen Alltag mit einfließen.
  • Selbst wer im Lebensmittelhandel tätig ist, kann den Ernährungsberater Abschluss nun nutzen. Besonders im Bio- und im Heilpflanzenbereich sind Ernährungsexperten gefragt. Vielleicht tut sich ja auch hier die Option auf, sich direkt zum Ausbildungsbeginn auf einen Fachbereich zu spezialisieren.

Der Ernährungsberater war erst der Anfang?

Wer den Abschluss als Ernährungsberater nur als Etappenziel ansieht, kann diese Zertifizierung auch als Grundlage dafür nehmen, sich nun weiter zu spezialisieren. Geeignet sind diese Kombinationen:

  • Ernährungsberatung trifft Fitnesscoaching. Die richtige Ernährung bei sportlicher Höchstleistung ist das A und O, um auch Erfolge erzielen zu können.
  • Ernährungsberatung trifft Ernährungsplanung. Ein Ernährungsplan kann beispielsweise Schwangeren und deren ungeborenen Babys, oder auch Müttern in der Stillzeit mit den nötigen Nährstoffen versorgen.
  • Ernährungsberatung, um gesund zu werden. Die Ernährungsberatung kann präventiv (Stichwort: Präventionsberater) eingesetzt werden, aber auch rehabilitativ. Der Gesundheitsberater jongliert mit gesunden Ernährungsmodellen, passenden Bewegungskonzepten und Entspannungsübungen.
  • Ernährungsberatung zur Gewichtsreduzierung. In Anbetracht von Millionen Deutschen, die übergewichtig sind, ist die Weiterqualifizierung zum Gewichtscoach, der vor allem den Menschen betreut, der abspecken möchte, oder zum Diätassistent, der häufig in Praxen und Krankenhäuser arbeitet, eine zukunftsträchtige Wahl.

Fazit: Als Ernährungsberater lässt`s sich durchstarten

Ganz egal, ob der Abschluss als Ernährungsberater das Ziel oder nur ein Teilsieg auf dem Weg zu weiteren Spezialisierungen war – der Abschluss als Ernährungsberater ist vor allem eins: eine zukunftssichere Berufsoption. Essen wird ein wichtiger Bestandteil des Lebens bleiben – wenn nicht sogar noch wichtiger werden, denn das Bewusstsein der Verbraucher wird dahingehend gestärkt, wählerisch bei der Wahl der Lebensmittel zu werden.

Welche beruflichen Türen dem Absolventen mit Ernährungsberater Abschluss offen stehen und welche weiteren Karriereoptionen sich ihm bieten, wird beim Blick in das Infomaterial deutlich. Dieses kann hier kostenlos und unverbindlich bestellt werden und zeigt auch, wie Spezialisierungen so kombiniert werden, dass sie zeitlich und finanziell interessant sind. Vor allem diejenigen, die sich selbstständig machen möchten, brauchen Spezialwissen, um ihr Profil zu schärfen. Bestellen Sie daher noch heute Ihr Info-Paket.

Infomaterial anfordern Banner - Ernährungsberater
Infomaterial anfordern Banner - Ernährungsberater
Infomaterial anfordern Banner - Ernährungsberater

Ernährungsberater

Dauer 15 Monate

15 Monate

6 Seminartage

6 Seminartage

Lernaufwand - 8 Std in der Woche

8 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Ernährungsberater

Dauer 15 Monate

15 Monate

6 Seminartage

6 Seminartage

Lernaufwand - 8 Std in der Woche

8 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Ernährungsberater

Dauer 14 Monate

14 Monate

4 Seminartage

4 Seminartage

Lernaufwand - 5-6 Std in der Woche

5-6 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Ernährungsberater

Dauer 15 Monate

15 Monate

6 Seminartage

6 Seminartage

Lernaufwand - 8 Std in der Woche

8 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Ernährungsberater

Dauer 15 Monate

15 Monate

6 Seminartage

6 Seminartage

Lernaufwand - 8 Std in der Woche

8 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Ernährungscoach

Dauer 14 Monate

14 Monate

9 Seminartage

9 Seminartage

Lernaufwand - 10 Std in der Woche

10 Std. die Woche

Kosten auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Ernährungsberater

Dauer 9 Monate

9 Monate

2 Seminartage

2 Seminartage

Lernaufwand - 8 Std in der Woche

8 Std. die Woche

Kosten 2106€

Kosten 2106€

Ernährungsberater A-Lizenz

Dauer 9 Monate

9 Monate

0 Seminartage

0 Seminartage

Lernaufwand - 6-8 Std in der Woche

6-8 Std. die Woche

Kosten 1116€

Kosten 1116€

Ernährungsberater

Dauer 9 Monate

9 Monate

6 Seminartage

6 Seminartage

Lernaufwand - 10-12 Std in der Woche

10-12 Std. die Woche

Kosten 765€

Kosten 765€

Ernährungsberater

Dauer 6 Monate

6 Monate

1 Seminartag

1 Seminartag

Lernaufwand - 8 Std in der Woche

8 Std. die Woche

Kosten 711,50€

Kosten 711,50€

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Die Ausbildung zum Ernährungsberater

Sie würden gerne Ernährungsberatung auf höchstem Niveau betreiben? Die Ausbildung zum Ernährungsberater vermittelt Ihnen nicht nur fundiertes Wissen im Bereich der Ernährung, sondern auch umfangreiches Verständnis in der Ernährungsheilkunde.

mehr lesen

Im Fernstudium zum Ernährungsberater

Hier erfahren Sie mehr über das Fernstudium zum Ernährungsberater! Alles über die Voraussetzungen und Vorteile, aber auch über die Inhalte des Fernstudiums finden Sie hier und wir helfen Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Anbieter!

mehr lesen

So finanzieren Sie die Ausbildung zum Ernährungsberater

Sie würden gerne die Ausbildung zum Ernährungsberater wahrnehmen, jedoch fehlen Ihnen die finanziellen Mittel? Wir haben für Sie eine breite Auswahl an Finanzierungsmöglichkeiten zusammengestellt, von Förderungen bis hin zur Kostenerstattung.

mehr lesen