loading icon
Die Dauer der Ernährungsberater Ausbildung

Die Dauer der Ernährungsberater Ausbildung variiert

Bewertung: 5.0
Abstimmungen: 8
Bitte warten...
Dauer zwischen 6 - 15 Monate

6-15 Monate

0-9 Seminartage

0-9 Seminartage

Online Campus

Online Campus

zertifizierter Abschluss

zert. Abschluss

gratis Probelektion

Probelektion

gratis Probestudium

Probestudium

Die Dauer der Ernährungsberater Ausbildung variiert je nach Anbieter. Der Grund dafür liegt in dem Umstand, dass es keinen einheitlichen und bindenden Ausbildungsplan gibt. Als Faustregel gilt: Je mehr Inhalt die jeweilige Aus- und Weiterbildung bietet, desto länger dauert sie. Das können einige wenige bis hin zu 25 Lehreinheiten, sogenannte Studienhefte, sein. Aus diesem Grund kann die Dauer der Ernährungsberater Ausbildung zwischen einigen Wochen und 15 Monaten liegen kann. Kombiniert man die Ausbildung zum Ernährungsberater mit einer Spezialisierung, wie zum Beispiel Heilpflanzenkunde, dehnt sich die Regelstudienzeit auf 20 Monate aus.

Jeder Anbieter legt die Lehrgangsdauer individuell fest

Die große zeitliche Flexibilität und die Ortsunabhängigkeit einer Weiterbildung im Fernlehrgang, sind die größten Vorteile einer Ausbildung an einem Fernlehrgangsinstitut, gegenüber einem Präsenzlehrgang. Da mit steigender Nachfrage das Angebot zunehmend größer wird, haben die Interessenten nun eine deutliche breitere Auswahl. Diese bezieht sich zum einen auf die Dauer der Ernährungsberater Ausbildung und zum anderen auf die Aufbereitung der Fachinhalte. Wie groß die Spanne sein kann, zeigt dieser Vergleich:

  • Für die Online-Ausbildung zum Ernährungsberater stehen 18 PDF-Dateien sowie 18 Videos zur Verfügung. Die Ausbildung kann jederzeit begonnen werden und ist auf sechs Monate angelegt. Eine Verlängerung ist möglich.
  • Wer nach einem Schulungskonzept sucht, das Theorie und Praxis miteinander verbindet, bekommt bei einem weiteren Anbieter neun Studienbriefe und wird drei Seminare besuchen. Die reguläre Studiendauer, die auch hier verlängert werden kann, ist auf neun Monate veranschlagt.
  • Andere Anbieter, die die Inhalte auf 14 bis 25 Studienhefte aufteilen, veranschlagen die Ausbildung zum Ernährungsberater mit einer Dauer von 14 bis 15 Monaten, die um acht bis neun Monate aufgestockt werden kann. Sechs bis zehn Stunden pro Woche sollten gelernt werden, um innerhalb des veranschlagten Zeitraums den Abschluss machen zu können.

In Anbetracht der Vielzahl an Optionen wird nicht nur die inhaltliche und zeitliche Bandbreite deutlich, sondern auch die Notwendigkeit, das Infomaterial der für Sie interessanten Institute ausführlich und in aller Ruhe zu vergleichen. Bestellen Sie dazu noch heute kostenlos und unverbindlich die Studienhandbücher.

Infomaterial anfordern Banner - Ernährungsberater
Infomaterial anfordern Banner - Ernährungsberater
Infomaterial anfordern Banner - Ernährungsberater

Ernährungsberater

Dauer 15 Monate

15 Monate

6 Seminartage

6 Seminartage

Lernaufwand - 8 Std in der Woche

8 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Ernährungsberater

Dauer 15 Monate

15 Monate

6 Seminartage

6 Seminartage

Lernaufwand - 8 Std in der Woche

8 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Ernährungsberater

Dauer 14 Monate

14 Monate

4 Seminartage

4 Seminartage

Lernaufwand - 5-6 Std in der Woche

5-6 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Ernährungsberater

Dauer 15 Monate

15 Monate

6 Seminartage

6 Seminartage

Lernaufwand - 8 Std in der Woche

8 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Ernährungsberater

Dauer 15 Monate

15 Monate

6 Seminartage

6 Seminartage

Lernaufwand - 8 Std in der Woche

8 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Ernährungscoach

Dauer 14 Monate

14 Monate

9 Seminartage

9 Seminartage

Lernaufwand - 10 Std in der Woche

10 Std. die Woche

Kosten auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Ernährungsberater

Dauer 9 Monate

9 Monate

2 Seminartage

2 Seminartage

Lernaufwand - 8 Std in der Woche

8 Std. die Woche

Kosten 2106€

Kosten 2106€

Ernährungsberater A-Lizenz

Dauer 9 Monate

9 Monate

0 Seminartage

0 Seminartage

Lernaufwand - 6-8 Std in der Woche

6-8 Std. die Woche

Kosten 1116€

Kosten 1116€

Ernährungsberater

Dauer 9 Monate

9 Monate

6 Seminartage

6 Seminartage

Lernaufwand - 9 Std in der Woche

9 Std. die Woche

Kosten 765€

Kosten 765€

Ernährungsberater

Dauer 6 Monate

6 Monate

1 Seminartag

1 Seminartag

Lernaufwand - 8 Std in der Woche

8 Std. die Woche

Kosten 711,50€

Kosten 711,50€

Wie kommen die Unterschiede zustande?

Die unterschiedliche Dauer verschiedener Lehrgänge mag Interessenten verwundern. Es gibt zwar Richtlinien von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, an denen sich die anbieter orientieren, eine gesetzliche Grundlage, wie die Ausbildung aussehen soll und in welchem Umfang sie abzulaufen hat, gibt es allerdings nicht.

Wer sich für die Ausbildung zum Ernährungsberater interessiert, sollte die Angebote mit Blick auf diese Details vergleichen:

  • Ausbildungsdauer: wenige Wochen, bis einige Monate
  • Studienaufbau: Theorie / Praxis
  • Studieninhalte: Grundlagen, Spezialthemen
  • Lernoptionen: Studienbriefe, Videos, Online-Seminare, Präsenzseminare
Die Fernlehrgangsteilnehmer haben die Möglichkeit, die Regelstudienzeit kostenfrei zu verkürzen, oder zu verlängern. Darüberhinaus gibt es sowohl alternative Lehrgänge als auch zusätzliche Angebote, die das Berufsbild des Ernährungsberaters schärfen können.

Exkurs in die Vielfalt der Ernährungsberatung

Die Ausbildung zur Ernährungsfachkraft bei der Academie of Sports ist ein Kombinationsangebot aus zahlreichen Einzelqualifikationen und mit einer Regelstudienzeit von 36 Monate veranschlagt. So ist neben der Ernährungsberater Ausbildung, aufgeteilt in drei Lizenzen, zum Beispiel das Modul zur Einkaufs- und Lebensmittelberatung in das Gesamtkonstrukt integriert. Weiter werden spezielle Zielgruppen mit Lernmodulen bedacht, wie die

Diese Lernmodule sind sowohl Teil der Ausbildung zur Ernährungsfachkraft als auch Einzelkurse, die eine Spezialisierung selbstständig tätiger Ernährungsberater ermöglichen.

Eine ganz andere Zielgruppe kann indes der Ernährungsberater ins Visier nehmen, der sich um das Gesundheitsmanagement im Betrieb kümmert. Diese Angebote können auch als klassische Fernstudiengänge absolviert werden, die nach drei bis vier Jahren Studium mit einem Bachelor- oder Master-Abschluss enden. Zum Vergleich: Die IHK-Weiterbildung in betrieblichem Gesundheitsmanagement dauert fünf Monate.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Voraussetzungen für die Ernährungsberater Ausbildung

Wer sich rein menschlich betrachtet die Beratung Dritter vorstellen kann, der darf die Ausbildung zum Ernährungsberater absolvieren. Wer allerdings ein Fernstudium anstrebt, muss auch entsprechende Vorkenntnisse (z.B. Abitur) nachweisen.

mehr lesen

So finanzieren Sie die Ausbildung zum Ernährungsberater

Sie würden gerne die Ausbildung zum Ernährungsberater wahrnehmen, jedoch fehlen Ihnen die finanziellen Mittel? Wir haben für Sie eine breite Auswahl an Finanzierungsmöglichkeiten zusammengestellt, von Förderungen bis hin zur Kostenerstattung.

mehr lesen

Was kostet die Ausbildung zum Ernährungsberater?

Die Ausbildung zum Ernährungsberater kostet monatlich zwischen 70 und 200 Euro. Die Einzelpreise variieren je nach Abschluss des Fernlehrgangs und je nach Anbieter. Wir erklären wie es zu dieser großen Spanne kommt.

mehr lesen